Zahnprothese in Sopron, Ungarn

Erfahren Sie alles über Zahnprothese: Arten, Pflege und Kosten. Entdecken Sie die Vorteile einer hochwertigen Zahnprothese für ein strahlendes Lächeln!

Autor: Dr. Nándor NagyiFachzahnarzt

Inhalt

Was ist eine Zahnprothese?

Eine Zahnprothese ist eine Methode zur Zahnersatz, die dabei hilft, fehlende Zähne zu ersetzen. Eine Zahnprothese ist eine Zahnersatz, der auf einem Kunststoff- oder Metallgerüst platziert wird und auf das Zahnfleisch passt. Es gibt zwei Haupttypen: partielle und vollständige Zahnprothesen.

Zahnprothesen sind Geräte in der Zahnmedizin, die helfen, den Verlust oder die Schädigung von Zähnen wiederherzustellen.

Arten von Zahnprothesen

1. Vollprothese: Dies ist ein vollständiger Zahnersatz, der bei Zahnverlust im Mund verwendet wird. Die Prothese besteht aus Kunststoffzähnen und einer Kunststoff- oder Metallbasis, die den Gaumen oder das Zahnfleisch bedeckt.

2. Teilprothese: Diese Prothese wird verwendet, wenn nur einige Zähne im Mund fehlen. Sie hat Halterungen und eine Kunststoff- oder Metallbasis, die mit den vorhandenen Zähnen verbunden sind.

3. Teleskopprothese: Dieser Typ von Zahnprothese besteht aus kleinen Teleskopen, die auf die Zähne gesetzt werden, und Kronen, die als Ersatz dienen. Der Vorteil einer Teleskop-Zahnprothese ist, dass sie eine stabile und zuverlässige Lösung für den Ersatz von Zähnen bietet. Durch präzises Einpassen der Teleskope wird eine genaue Passform und Stabilität gewährleistet, so dass die Prothese leicht und sicher befestigt werden kann. Außerdem ist sie leicht zu pflegen und ermöglicht die Wiederherstellung eines natürlichen Aussehens der Zähne.

4. Kombinierte prothesen: Eine kombinierte prothese ist ein Zahnersatz, der aus teils festsitzenden und teils herausnehmbaren Elementen besteht. Diese Lösung vereint die Vorteile festsitzender und herausnehmbarer Prothesen.

Dies sind nur einige Beispiele für Zahnprothesen. Der geeignetste Typ von Prothese hängt von individuellen Bedürfnissen und Empfehlungen des Zahnarztes ab.

Vollprothese

Die Vollprothese, auch als Totalprothese bezeichnet, ist eine Methode zur Zahnersatz, die angewendet wird, wenn alle Zähne im Kiefer fehlen.
Vollprothese

Die Vollprothese, auch als Totalprothese bezeichnet, ist eine Methode zur Zahnersatz, die angewendet wird, wenn alle Zähne im Kiefer fehlen. Diese Prothese besteht aus einer immer dünner werdenden Stahl- oder Kunststoffbasis und künstlichen Zähnen als Ersatz.

Die Vollprothese wird mithilfe der Schleimhaut im Kiefer befestigt. Die untere Prothese passt auf das untere Zahnfleisch, während die obere Prothese auf das obere Zahnfleisch platziert wird. Die Prothesen werden entweder mit speziellem Klebstoff oder durch Haftung an das Zahnfleisch an Ort und Stelle gehalten.

Der Vorteil der vollständigen herausnehmbaren Zahnprothese besteht darin, dass sie leicht gereinigt und gepflegt werden kann. Allerdings kann sich ihre Passform im Laufe der Zeit aufgrund der kontinuierlichen Veränderungen der Kieferknochen verändern, daher müssen sie gelegentlich neu angepasst oder modifiziert werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass vor der Entscheidung für eine vollständige herausnehmbare Zahnprothese eine Konsultation mit einem Zahnarzt erforderlich ist, da es auch andere Möglichkeiten für Zahnersatz gibt, wie Implantate oder Brücken.

Vollständige herausnehmbare Zahnersätze

In der Zahnmedizin gibt es verschiedene Arten von vollständigen herausnehmbaren Zahnersätzen. Dazu gehören:

1. Vollprothese: Dies ist die traditionelle Methode des Zahnersatzes, bei der auf einer Kunststoff- oder Metallbasis aufgebaut wird und den Verlust aller Zähne im Mund ersetzt. Zur Prothese gehört auch ein kunststofffarbener Teil, der ein natürlicheres Aussehen verleiht.

2. Vollprothese mit Implantaten: Bei dieser Methode des Zahnersatzes werden Implantate verwendet. Die Implantate werden im Kieferknochen platziert und dann mit der Prothese verbunden. Diese Lösung bietet im Vergleich zur herkömmlichen Prothese eine zuverlässigere und stabilere Möglichkeit.

3. Vollprothese mit teilweisem Rahmen: Diese Methode des Zahnersatzes verfügt über einen teilweisen Metallrahmen, der sich auf die vorhandenen Zähne stützt. Der Rahmen sorgt für eine stabilere und langlebigere Prothese.

Es ist wichtig zu beachten, dass in jedem Fall der geeignetste Zahnersatz vom Zahnarzt unter Berücksichtigung der individuellen Mundverhältnisse und Bedürfnisse festgelegt werden sollte.

Teilprothese

Eine teilweise herausnehmbare Zahnprothese ist eine Art von Zahnersatz, den der Patient selbst leicht in den Mund einsetzen und entfernen kann.
Gleitbare teilprothese

Eine teilweise herausnehmbare Zahnprothese ist eine Art von Zahnersatz, den der Patient selbst leicht in den Mund einsetzen und entfernen kann. Diese Methode des Zahnersatzes wird angewendet, wenn der Patient nur einige fehlende Zähne hat und der Zustand der bestehenden Zähne angemessen ist.

Die teilweise herausnehmbare Zahnprothese besteht aus festen Elementen und herausnehmbaren Teilen. Die festen Elemente sind an den bestehenden Zähnen oder Implantaten befestigt, während die herausnehmbaren Teile an den Stellen der fehlenden Zähne platziert werden. Die teilweise herausnehmbare Zahnprothese hilft dabei, das Kauen wiederherzustellen, die Sprache zu verbessern und ein ästhetisch akzeptables Aussehen zu gewährleisten.

Es ist wichtig zu beachten, dass die beste Lösung durch Ihre individuelle zahnärztliche Situation bestimmt wird. Bitte konsultieren Sie Ihren Zahnarzt, um herauszufinden, welche Art von teilweise herausnehmbarer Zahnprothese für Sie am besten geeignet ist.

Teleskopprothese

Der teleskopprothese ist eine Methode zur Zahnersatzversorgung, die dazu dient, fehlende Zähne zu ersetzen.
Teleskopprothese

Der teleskopprothese ist eine Methode zur Zahnersatzversorgung, die dazu dient, fehlende Zähne zu ersetzen. Es handelt sich um eine spezielle Art von festsitzendem Zahnersatz, der dauerhaft auf vorhandene Zähne oder Implantate fixiert wird. Der Teleskop-Zahnersatz ist eine Struktur, die auf die Zähne passt und Stabilität und Langlebigkeit des Ersatzes gewährleistet.

Diese Art von Zahnersatz besteht aus zwei Hauptkomponenten: dem Primär- und dem Sekundärteleskop. Das Primärteleskop wird auf das Implantat oder die vorhandenen Zähne gesetzt und erzeugt einen festsitzenden Zahnersatz. Das Sekundärteleskop ist der Teil des Ersatzes, der genau auf das Primärteleskop passt.

Der Vorteil des Teleskopprothese besteht darin, dass er eine sehr stabile und langlebige Lösung bietet. Die Ersatzteile können leicht entfernt und gereinigt werden, was die zahnärztliche Versorgung hygienischer macht. Darüber hinaus ermöglicht es die Wiederherstellung eines natürlicheren Lächelns und verbessert die Essfähigkeit.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Implantation des Teleskopprothese die Beteiligung eines qualifizierten Zahnarztes erfordert, der den Ersatz entsprechend den individuellen Bedürfnissen planen und herstellen kann.

Die durchschnittlichen Kosten für eine professionelle Zahnsteinentfernung in Österreich liegen in der Regel zwischen 80 und 150 Euro. Die Preise können natürlich je nach zahnärztlicher Praxis und Region variieren.

Ablauf der Herstellung von Zahnprothesen

Der Ablauf der Herstellung von Zahnprothesen Herausnehmbare und teilweise Zahnprothesen werden in der Regel in folgenden Schritten hergestellt: Detaillierte Untersuchung: Zunächst führt der Zahnarzt eine gründliche Untersuchung durch, um den Zustand des Gebisses des Patienten zu bestimmen und die für die Prothesenplanung erforderlichen Abdrücke anzufertigen.

1. Abdrucknahme: Der Zahnarzt nimmt einen Abdruck vom Mund des Patienten, um die Form und Lage der Zähne genau zu reproduzieren. Basierend auf diesem Abdruck wird die Prothese hergestellt.

2. Prothesenplanung: Basierend auf dem Abdruck erstellt der Zahnarzt das Design der Prothese. Dies wird in der Regel mit Hilfe von Computersystemen durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Prothese genau in den Mund des Patienten passt.

3. Vorrbereitung der Prothese: Basierend auf dem geplanten Design wird eine Testprothese hergestellt, die zunächst im Mund des Patienten getestet und überprüft wird. In dieser Phase können noch Anpassungen und Feinabstimmungen vorgenommen werden.

4. Herstellung der Prothese: Nachdem die Testprothese akzeptable Ergebnisse zeigt, wird die endgültige Prothese hergestellt. Dies geschieht in der Regel in einem zahntechnischen Labor, wo Fachleute die Prothese sorgfältig gestalten und fertigstellen.

5. Anprobe und Anpassung: Nach Fertigstellung der endgültigen Prothese präsentiert der Zahnarzt sie dem Patienten und überprüft Passform und Komfort. Gegebenenfalls werden Anpassungen vorgenommen, um die Passform zu verbessern.

6. Nachsorge: Nach dem Einsetzen der Prothese gibt der Zahnarzt Anweisungen zur häuslichen Pflege und Reinigung. Regelmäßige Kontrolluntersuchungen sind wichtig, und bei Bedarf sollte die Prothese gewartet werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass jeder Patient individuelle Bedürfnisse hat, daher handelt es sich hier um allgemeine Schritte, die je nach Fall variieren können. Der Zahnarzt bietet immer eine personalisierte Behandlung an, um das beste Ergebnis und den größtmöglichen Komfort für den Patienten zu gewährleisten.

Tipps für das Tragen von herausnehmbaren und teilweisen Zahnprothesen

Ein Zahnarzt kann in der Regel folgende Ratschläge für diejenigen geben, die herausnehmbare oder teilweise Prothesen tragen: 

1. Achten Sie auf angemessene Hygiene: Es ist wichtig, dass Sie Ihre Prothese regelmäßig und gründlich reinigen. Verwenden Sie eine spezielle Prothesenbürste und Zwischenraumreiniger, um die Zähne, die die Prothese bedecken, zu reinigen. Reinigen Sie auch die Prothese gründlich, bevor Sie sie wieder in den Mund einsetzen.

2. Regelmäßige Kontrolluntersuchungen: Gehen Sie regelmäßig zur zahnärztlichen Kontrolle, damit die Prothese und die Mundhöhle gründlich untersucht werden können. Dies hilft bei der frühzeitigen Erkennung möglicher Probleme oder Komplikationen.

3. Achten Sie auf Ihre Ernährung: Vermeiden Sie harte und klebrige Lebensmittel, die die Prothese leicht beschädigen oder verletzen können. Vermeiden Sie auch zu heiße oder zu kalte Lebensmittel, da diese die Prothese reizen oder schädigen können.

4. Vergessen Sie auch nachts nicht die Prothese: Wenn Sie nachts eine herausnehmbare Prothese tragen, achten Sie darauf, sie regelmäßig zu nutzen, um die Prothese zu pflegen und ein Verrutschen zu verhindern.

5. Versuchen Sie nicht, es selbst zu reparieren: Wenn Sie Probleme oder Schäden an der Prothese feststellen, versuchen Sie nicht, diese selbst zu reparieren. Wenden Sie sich an Ihren Zahnarzt, um Ihnen bei der Lösung des Problems zu helfen.

Dies sind nur allgemeine Ratschläge, die denjenigen helfen können, die herausnehmbare oder teilweise Zahnprothesen tragen. Konsultieren Sie immer Ihren Zahnarzt, um Ratschläge zu erhalten, die auf Ihre individuelle Situation zugeschnitten sind.

Herausnehmbare und teilweise Zahnprothesen Kosten in Ungarn

Die Kosten für herausnehmbare und teilweise Zahnprothesen in Ungarn können variieren und hängen auch vom Typ, Material und dem Zahnarzthonorar der Prothese ab.

Im Allgemeinen können teilweise Zahnprothesen günstiger sein als vollständig herausnehmbare Zahnprothesen.

Der Preis für eine teilweise Zahnprothese kann in der Regel ab 130 EUR beginnen, aber je nach Komplexität der Zahnrestauration und dem verwendeten Material bis zu 500 EUR betragen.

Die Kosten für vollständig herausnehmbare Zahnprothesen können in der Regel höher sein und liegen normalerweise zwischen 250 EUR und sogar 1300 EUR.

Es ist wichtig zu beachten, dass dies nur allgemeine Schätzungen sind und die Preise zwischen Zahnärzten und Kliniken variieren können. Am besten ist es, sich mit Ihrem Zahnarzt oder Ihrer Klinik zu beraten, um ein genaueres Angebot entsprechend Ihrer persönlichen Situation zu erhalten.

Zahnprothesen - Häufig gestellte Fragen

Was ist eine herausnehmbare Zahnprothese?

Eine herausnehmbare Zahnprothese ist eine Zahnersatzlösung, die leicht entfernt und im Mund wiedereingesetzt werden kann. Sie besteht in der Regel aus einer Kunststoffbasis, an der die erforderlichen Kunststoffzähne für den Ersatz fehlender Zähne befestigt sind.

Wie werden Zahnprothesen befestigt?

Zahnprothesen werden in der Regel auf zwei Arten befestigt: entweder mit Zähnen oder mit einem zahnfleischhaftenden Material. Bei einer mit Zähnen befestigten Prothese werden Kronen und Klammern an bestehende Zähne angepasst, um die Prothese zu fixieren. Bei einer zahnfleischhaftenden Prothese wird ein Haftmittel unter der Prothese verwendet, um sie an Ort und Stelle zu halten.

Wie wird eine Zahnprothese hergestellt?

Die Herstellung einer Zahnprothese umfasst in der Regel mehrere Schritte. Zuerst wird ein Abdruck vom Mund genommen, dann werden Gipsmodelle und die Basis der Prothese erstellt. Die Kunststoffzähne werden dann an die Basis angepasst, verfeinert und entsprechend dem richtigen Biss eingestellt.

Sind alle Zahnprothesen herausnehmbar? Gibt es auch feste Zahnprothesen?

Nein, nicht alle Zahnprothesen sind herausnehmbar. Neben herausnehmbaren Prothesen gibt es auch feste Prothesen, die in der Regel mit Implantaten im Zahnfleisch befestigt werden. Diese festen Prothesen bleiben dauerhaft an ihrem Platz und können nur vom Zahnarzt entfernt werden.

Kann man nach einer Zahnsteinentfernung essen?

Nach einer Zahnsteinentfernung kann man in der Regel essen. Der Arzt kann jedoch bestimmte Essgewohnheiten empfehlen, die in den ersten Stunden zu beachten sind, wie zum Beispiel das Vermeiden von harten und klebrigen Lebensmitteln.

Worauf sollte man beim Tragen einer Zahnprothese achten?

Es ist wichtig zu bedenken, dass eine neue Zahnprothese anfangs als Fremdkörper empfunden werden kann und es Zeit braucht, sich daran zu gewöhnen. Darüber hinaus ist eine gründliche Reinigung und regelmäßige zahnärztliche Kontrolle sowie möglicherweise eine Anpassung der Essgewohnheiten wichtig.

Ist das Rauchen nach einer Zahnsteinentfernung schädlich?

Das Rauchen kann nach einer Zahnsteinentfernung schädliche Auswirkungen haben. Rauchen kann Zahnfleischerkrankungen verschlimmern und die Heilung verlangsamen. Daher wird empfohlen, das Rauchen zu vermeiden, um die Heilung zu fördern und die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch zu erhalten.

Wie viel kostet eine neue Zahnprothese?

Der Preis für eine neue Zahnprothese hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. dem Typ des Zahnersatzes, dem Material, der Anzahl der fehlenden Zähne und den Preisen in der jeweiligen Zahnarztpraxis. Es ist ratsam, den genauen Preis mit dem Zahnarzt zu besprechen.

Kann man mit einer Prothese schlafen?

Ja, im Allgemeinen kann man mit einer Prothese schlafen. Am Anfang kann dies jedoch etwas unangenehm sein und es kann Zeit brauchen, sich daran zu gewöhnen. Wenn Sie Unannehmlichkeiten verspüren, ist es ratsam, dies mit Ihrem Zahnarzt zu besprechen. 

Welche Prothese ist die beste für mich? Wie kann ich das herausfinden?

Die beste Prothese kann unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Situation und Bedürfnisse bestimmt werden. Es ist ratsam, sich mit einem erfahrenen Zahnarzt zu beraten, der den Zustand Ihrer Mundgesundheit bewertet und Ihnen bei der Auswahl der besten Lösung hilft.

Ist es schwierig, sich an eine neue Prothese zu gewöhnen?

Es kann anfangs schwierig sein, sich an eine neue Prothese zu gewöhnen. Es kann sein, dass das Zahnfleisch irritiert wird oder Unbehagen entsteht. Mit der Zeit gewöhnt man sich jedoch in der Regel an die neue Prothese und sie wird weniger spürbar.

Muss man eine Prothese kleben?

Herausnehmbare Zahnprothesen müssen in der Regel nicht geklebt werden, da ein korrekter Sitz und Halt die Stabilität gewährleisten. Gelegentlich kann jedoch Klebstoff erforderlich sein. Hierzu sollten Sie Ihren behandelnden Arzt konsultieren.

Wie lange dauert es, bis Sie mit der Prothese sprechen können?

Das Erlernen des Sprechens mit der neuen Prothese kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Am Anfang fällt es möglicherweise schwerer, laut zu sprechen oder bestimmte Laute auszusprechen. Mit Übung und Zeit verbessert sich jedoch normalerweise die Passform und das Sprechen wird einfacher.

Welche Arten von Prothesen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Prothesen, wie z.B. teilweise Prothesen, Vollprothesen oder Hybridprothesen. Eine teilweise Prothese dient nur zum Ersatz einiger fehlender Zähne, während eine Vollprothese alle fehlenden Zähne ersetzt. Die Hybridprothese kombiniert die Vorteile von Implantaten und Prothesen.

Wie oft sollte die Prothese entfernt werden?

Es wird im Allgemeinen empfohlen, die Prothese nachts und beim Essen zu entfernen. Dies ermöglicht die Reinigung der Prothese und die Entlastung des Zahnfleisches.

Wann kann man normal mit der neuen Prothese essen?

Es braucht Zeit, um sich an das Essen mit der neuen Prothese zu gewöhnen. Es wird empfohlen, zuerst mit leicht verdaulichen Lebensmitteln zu beginnen und dann allmählich zu festeren Speisen überzugehen. Nach einer Weile ist es in der Regel möglich, normal mit der neuen Prothese zu essen.

Das sagen unsere Patienten

Istvan Toth
Istvan Toth
2022-06-18
Valóban igaz amit a többiek írnak. Tényleg nagyon jó hely. Modern felszerelések, türelmesek és kedvesek. A doktornö nagyon precíz és alapos. Nagyon jó érzés volt ide eljönni. Az árak normálisnak mondhatóak. Csak ajánlani tudom!
Sabine Brandauer
Sabine Brandauer
2021-09-23
Ich habe auf "Gut-Glück" entschieden und wohl den allerbesten Zahnarzt sofort gefunden! Ich werde so herzlich empfangen und behandelt, sehr einfühlsam, keine Schmerzen während der Behandlung, sie sprechen wunderbar deutsch, verstehen meinen Humor und sind wahnsinnig bemüht, einem alles recht zu machen. Auch wenn man sich mal verspätet hat, erfährt man Verständnis und große Freundlichkeit. Also ich bin begeistert! Meine Zähne sind nun wunderschön und ich sehr sehr dankbar! Ich kann diese Klinik nur aus ganzem Herzen weiterempfehlen!
Andrea
Andrea
2021-06-17
Es war alles perfekt. Ich habe den best möglichen und günstigsten Zahnersatz bekommen. Qualität top, Organisation super, alles sauber und mit dem Auto gut aus Wien erreichbar. Alle sind sehr freundlich und Frau Doktor spricht super deutsch und ist sehr einfühlsam, sympathisch, geduldig und gründlich :). ABSOLUTE WEITEREMPFEHLUNG.
petra duras
petra duras
2020-05-13
Top Zahnarzt super freundliches Team Mein Mann hatte vorher große Angst vor dem Zaharzt seit wir bei diesem Zahnarzt Team sind ist alles wie verflogen, wir sind bei der Frau Doktor und rundherum zufrieden mit ihrer Arbeit und freundlichkeit kann man nur weiterempfehlen von uns geht schon fast die ganze Familie zu ihr TOP Leistung und Freundlickeit
Peter Szabo
Peter Szabo
2020-05-10
Ich, und meine Gattin, sind Stammkunden bei Coradent. Wenn man gerne zu einen Zahnarzt geht, sagt das eigentlich schon alles. Schöne Praxis, nette Mitarbeiter und die Arbeit der Zahnärztin hervorragent.
Ginny Rozsas
Ginny Rozsas
2020-04-30
best dentist ever 🙂 love going for my appointments, so professional, friendly and attentive! I always recommend them to everyone, simply my favorites 🙂
Silvia Fletzer
Silvia Fletzer
2020-03-09
Top-Zahnärztin und Team. Sehr freundliche und kompetente Betreuung über viele Monate. Implantalogie und Brücke hervorragend gelungen. Kann ich uneingeschränkt und mit besten Wissen weiter empfehlen.
Johann Lesiak
Johann Lesiak
2020-01-15
Sehr gute Praxis
Mar Lis
Mar Lis
2019-07-04
best dentist, very dedicated,always friendly,professional and efficient. simply the best.

Kostenlose Beratung und Gesundheitscheck!

Fordern Sie einfach telefonisch oder über das Formular einen Termin an.

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram!

Fordern Sie online einen Termin an!

Füllen Sie das Formular aus, klicken Sie auf den Login-Button und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.